Um- und Neubau HKW Ostgarten

Haus der Kulturen der Welt. Unser erster externer Garten ausserhalb des Prinzessinnengartens (2011). Der Ostgarten im Haus der Kulturen der Welt entstand aus Bäckerkisten (lebensmittelecht). Jetzt fand ein Um- und Neubau statt. Die Pflanzen werden eingeschlagen, die Bewässerung erneuert, Lärchenholz statt orange Kunststoffoptik. Work in progress.

So gut wie fertig. Die Perlschlauchbewässerung ist installiert, Beete bepflanzt, Holzpodeste zu 90 % verschraubt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s